Ziel
Daten
Reisedaten hinzufügen
Chartertyp
Mit oder ohne Skipper
-
0 - 10 m
0 - 400+ PS
2004 - 2024
Fügen Sie Daten hinzu, um Ihr Boot zum besten Preis zu finden
Keine Ergebnisse. Versuchen Sie, die Filter zu ändern.

Bootsverleih ohne Führerschein an der Amalfiküste

Wenn Sie für Ihren nächsten Urlaub die Amalfiküste ins Auge fassen, können wir Sie gleich an dieser Stelle stoppen: Es gibt keinen besseren Plan, als eine Bootsfahrt entlang der wunderschönen Küste.

Wer hat nicht schon einmal davon geträumt, an Bord eines schönen, altmodischen Bootes zu gehen und sich wie ein Filmstar zu fühlen, während die Städte der Amalfiküste wie Amalfi und Positano als Spektakel vorbeiziehen? 

Erfüllen Sie sich einen Ihrer Wünsche und begeben Sie sich auf ein Abenteuer: Ein führerscheinfreies Boot in Amalfi zu mieten wird zu einem  unvergesslichsten Erlebnis in Ihrem nächsten Urlaub!

Um jedem die Möglichkeit zu geben, einen Bootsurlaub zu erleben, bietet Click&Boat einen führerscheinfreien Bootsverleih an, bei dem Sie Boote mit geringer Verdrängung und niedriger Leistung auch ohne Segelerfahrung einfach und sicher fahren können.

Einer der Vorteile des Charterns eines Bootes ist, dass man die Schönheit der Gegend in vollen Zügen genießen kann, indem man sie sowohl vom Hinterland als auch vom blauen Tyrrhenischen Meer aus entdeckt und so die Möglichkeit hat, sie aus zwei verschiedenen Perspektiven zu bewundern.

Was halten Sie davon? Planen Sie einen tollen Familienausflug oder stechen Sie mit einer Gruppe von Freunden in See - viel Spaß ist vorprogrammiert!

Welche anderen interessanten Orte in der Umgebung von Amalfi sollte man in Betracht ziehen, um ein Boot zu mieten?


Wann sollte man nach Amalfi fahren?

Die beste Zeit, um in Amalfi ein Boot ohne Führerschein zu mieten, ist von April bis Oktober, insbesondere in den Monaten vor und nach der Hochsaison, ideal für diejenigen, die sich entspannen und die Touristenströme vermeiden wollen.

Im November gibt es eine höhere Regenwahrscheinlichkeit, eine Einstimmung auf Dezember und Januar, die kältesten Monate des Jahres, in denen das Segeln nicht zu empfehlen ist.


Wie viel kostet es, in Amalfi ein Boot ohne Führerschein zu mieten?

Die Kosten für die Anmietung eines Bootes ohne Bootsführerschein an der Amalfiküste liegen zwischen 100 und 300 Euro pro Tag, je nach gewähltem Bootstyp.

Eventuelle Ermäßigungen oder Sonderangebote, die von den Besitzern angeboten werden, können sich auf den Endpreis auswirken, ebenso wie die Saison, in der Sie mieten möchten, und die Dauer der Miete.

Gut zu wissen

Anzahl der Boote:23 Boote ohne Führerschein
Maximale Kapazität:6 Personen
Durchschnittspreis:390 € pro Tag
Mindestpreis:200 € pro Tag
Höchstpreis:500 € pro Tag
Hersteller:Barracuda, Linssen und mehr

Häufig gestellte Fragen Amalfi

Wie viel kostet ein führerscheinfreies Boot in Amalfi in der Hochsaison und in der Nebensaison?

Die Preise für eine Miete von Booten ohne Führerschein in der Hochsaison in Amalfi liegen bei etwa 310 € pro Tag, während sie in der Nebensaison durchschnittlich 305 € pro Tag betragen.

Kann ich für meine Bootsmiete Ausrüstung wie Schnorchelsachen dazubuchen?

Viele Eigner bieten verschiedene Extras an, die Sie Ihrer Buchung hinzufügen können. Dies kann z.B. Sonnenbad, Bimini oder Brückendusche sein.

Ist der Treibstoff in den Kosten für das Mieten eines Bootes ohne Führerschein in Amalfi inbegriffen?

Bei den meisten Booten ohne Führerschein ist der Treibstoff nicht in den Mietkosten enthalten. In Amalfi ist der Treibstoff bei 2 Booten im Preis inbegriffen.

Wie viele Personen passen auf ein Boot in Amalfi, das man ohne Führerschein mieten kann?

Auf einem führerscheinfrei mietbaren Boot in Amalfi haben im Durchschnitt 5 Personen Platz.

Wie lange wird ein Boot ohne Führerschein in Amalfi normalerweise vermietet?

Die Dauer einer Bootsmiete ohne Führerschein in Amalfi kann sehr unterschiedlich sein. In der Regel wird ein Boot in Amalfi für 1 Tage gemietet.

Allgemeine Kundenbewertung
4,9 / 5
Punktzahl berechnet auf Basis von 14997 Bewertungen
Bewertungen ansehen