Ziel
Daten
Reisedaten hinzufügen
Chartertyp
Mit oder ohne Skipper
-
0 - 15+ m
0 - 400+ PS
2004 - 2024
Fügen Sie Daten hinzu, um Ihr Boot zum besten Preis zu finden
+100 Boote verfügbar
Miete Segelboot GIBSEA - GIBERT MARINE Gib'sea 92 Genf
Genf
4.9
 (62)

Segelboot - 9.50m — GIBSEA - GIBERT MARINE - Gib'sea 92 (1986)

6
5
Topvermieter
Mit oder ohne Skipper

Ab 246 € pro Tag

Miete Segelboot BENETEAU FIRST 21 Genf
Genf
5.0
 (48)

Segelboot - 6.20m — BENETEAU - FIRST 21 (1999)

6
4
Topvermieter
Mit Skipper

Ab 120 € pro Tag

Miete Motorboot Bayliner BAYLINER 185 BOWRIDER Vevey
Vevey
4.7
 (2)

Motorboot - 5.45m — Bayliner - BAYLINER 185 BOWRIDER (2014)

7
Topvermieter
Mit oder ohne Skipper

Ab 600 € pro Tag

Miete Motorboot Sea Ray 270 SunDeck Montreux
Montreux
4.9
 (14)

Motorboot - 8.30m — Sea Ray - 270 SunDeck (2019)

12
Topvermieter
Mit oder ohne Skipper

Ab 950 € pro Tag

Miete Segelboot Etap Etap 22 Bezirk Lugano
Bezirk Lugano

Segelboot - 6.65m — Etap - Etap 22 (2008)

4
Ohne Skipper

Ab 500 € pro Tag

Miete Segelboot Boxer Cantieri Classis Genf
Genf
4.4
 (6)

Segelboot - 7.20m — Boxer Cantieri - Classis (1976)

2
2
Ohne Skipper

Ab 75 € pro Tag

Miete Motorboot nautique super air nautique Genf
Genf
4.9
 (6)

Motorboot - 7.32m — nautique - super air nautique (2021)

10
Ohne Skipper

Ab 1.300 € pro Tag

Miete Segelboot Etap Jouet Neuenburgersee
Neuenburgersee
4.9
 (8)

Segelboot - 6.50m — Etap - Jouet (1980)

6
4
Topvermieter
Mit oder ohne Skipper

Ab 113 € pro Tag

Miete Segelboot Bavaria 38 Lutry
Lutry

Segelboot - 12.00m — Bavaria - 38 (1987)

12
8
Mit oder ohne Skipper

Ab 700 € pro Tag

Miete Segelboot Mistral Sirocco 31 Genf
Genf
5.0
 (2)

Segelboot - 9.60m — Mistral - Sirocco 31 (1974)

4
5
Topvermieter
Mit Skipper

Ab 286 € pro Tag

Miete Segelboot Jouet 24 Genf
Genf
4.8
 (6)

Segelboot - 7.20m — Jouet - 24 (1979)

5
4
Topvermieter
Mit oder ohne Skipper

Ab 166 € pro Tag

Miete Segelboot Aloa Marine Aloa 23 Genf
Genf
4.5
 (12)

Segelboot - 7.00m — Aloa Marine - Aloa 23 (1976)

6
4
Mit oder ohne Skipper

Ab 53 € pro Tag

Miete Segelboot Beneteau Beneteau First 30e Yverdon-les-Bains
Yverdon-les-Bains
Neu

Segelboot - 9.25m — Beneteau - Beneteau First 30e (1983)

6
5
Ohne Skipper

Ab 200 € pro Tag

Miete Segelboot DEHLER VARIANTA VA18 Lachen
Lachen
5.0
 (2)

Segelboot - 5.50m — DEHLER - VARIANTA VA18 (2012)

5
2
Topvermieter
Mit oder ohne Skipper

Ab 184 € pro Tag

Miete Segelboot BENETEAU FIRST 30 Genf
Genf
4.8
 (1)

Segelboot - 10.00m — BENETEAU - FIRST 30 (1979)

6
4
Mit Skipper

Ab 178 € pro Tag

Miete Segelboot Dufour Dufour 325 Grand Large Genf
Genf
4.5
 (14)

Segelboot - 10.00m — Dufour - Dufour 325 Grand Large (2008)

6
6
Mit oder ohne Skipper

Ab 221 € pro Tag

Miete Segelboot Norlin Scampy 30 Neuenburgersee
Neuenburgersee
4.6
 (16)

Segelboot - 9.00m — Norlin - Scampy 30 (1972)

6
4
Topvermieter
Ohne Skipper

Ab 141 € pro Tag

Miete Segelboot Beneteau First class 8 Neuenburg
Rabatt
Neuenburg
Neu

Segelboot - 8.00m — Beneteau - First class 8 (1980)

6
2
Mit oder ohne Skipper

Ab 195 € pro Tag

  • ...

Boot mieten Schweiz – Unvergessliche Momente erleben

Die Schweiz, ein Land, das für seine atemberaubenden Alpenpanoramen, glitzernden Seen und idyllischen Landschaften bekannt ist, bietet eine überraschend reiche Auswahl für Bootsenthusiasten. Abseits der schneebedeckten Gipfel und malerischen Städte öffnet sich eine Welt der Stille und des kristallklaren Wassers, die darauf wartet, vom Deck eines Bootes aus erkundet zu werden.

Das Mieten eines Bootes in der Schweiz ist eine hervorragende Möglichkeit, das Land aus einer neuen Perspektive zu erleben und die einzigartige Ruhe seiner Seen zu genießen. Verfügbar sind verschiedene Bootstypen, von kleinen Ruderbooten für gemütliche Stunden am See bis hin zu luxuriösen Yachten für eine ausgedehnte Erkundungstour über die Gewässer, die sich ideal für Familienausflüge, romantische Getaways oder Abenteuer mit Freunden eignen.

Kosten für das Mieten eines Bootes in der Schweiz

Die Preise für Bootsmieten in der Schweiz variieren und hängen von verschiedenen Faktoren ab:

  • Saison: Hochsaisonzeiten sind typischerweise teurer.
  • Dauer: Ein Tag, ein Wochenende oder eine ganze Woche bestimmen den Preis mit.
  • Bootstyp: Segelboote, Motorboote oder Luxusyachten haben unterschiedliche Preisklassen.
  • Hafen/Marina: Preise variieren je nach Abfahrtspunkt.
  • Mit oder ohne Skipper: Ein Skipper erhöht den Preis.
  • Extras: Ausrüstung und Crew verursachen Zusatzkosten.

Die durchschnittlichen Preise für eine Bootsmiete in der Schweiz beginnen bei etwa 100 Euro pro Tag für kleine Boote und können bis zu über 1000 Euro pro Tag für größere oder luxuriösere Modelle steigen.

Kosten für das Chartern eines Bootes mit Skipper in der Schweiz

Das Chartern eines Bootes mit Skipper in der Schweiz kann den Preis um durchschnittlich 150 bis 300 Euro pro Tag erhöhen, abhängig von der Bootskategorie und der Saison.

Kosten für ein Boot mit Crew

Für ein Boot mit vollständiger Crew sollten Sie mit einem Aufschlag von durchschnittlich 500 Euro pro Tag rechnen, was neben dem Skipper auch die Service-Mitarbeiter einschließt.

Segelziele in der Schweiz

Die Schweiz mag kein maritimes Land sein, aber ihre malerischen Seen bieten einzigartige Segelerlebnisse. Hier sind einige Highlights:

  • Genfersee: Mit Blick auf die Alpen und das berühmte Schloss Chillon.
  • Zürichsee: Entdecken Sie die kosmopolitische Stadt Zürich vom Wasser aus und genießen Sie die lebendige Seepromenade.
  • Vierwaldstättersee: Segeln Sie um die historischen Orte der Schweizer Gründungsgeschichte und unter der majestätischen Rigi durch.
  • Bodensee: Erkunden Sie die Dreiländerregion und besuchen Sie malerische Inseln wie die Insel Mainau.
  • Thunersee und Brienzersee: Genießen Sie die klaren Gewässer und die umliegenden hohen Berge, die ein atemberaubendes Panorama bieten.

Die beste Saison für Bootsvermietung in der Schweiz

Die ideale Zeit, um in der Schweiz ein Boot zu mieten, ist der Sommer, von Juni bis August. In diesen Monaten ist das Wetter am stabilsten und die Temperaturen sind angenehm für das Leben auf dem Wasser. Die Seen erwärmen sich für Wassersportaktivitäten und die langen Tage bieten mehr Zeit, die Schönheit der umliegenden Landschaft zu genießen. Auch der Frühherbst kann reizvoll sein, insbesondere wenn die Touristenströme nachlassen und die Natur in bunten Farben erstrahlt.

Gründe für ein Yachtcharter-Wochenende in der Schweiz

Ein Yachtcharter-Wochenende in der Schweiz ist die perfekte Flucht aus dem Alltag. Die Vorteile des Segelns für ein Wochenende umfassen:

  • Abschalten vom Stress: Die beruhigende Wirkung des Wassers und die entspannende Ruhe an Bord.
  • Naturgenuss: Unvergleichliche Aussichten auf die schweizerischen Alpen und klaren Seen.
  • Exklusivität: Eine Yacht bietet einen privaten Raum und Komfort, weg von touristischen Menschenmassen.
  • Vielfältigkeit: Die Möglichkeit, innerhalb kurzer Zeit verschiedene Orte zu entdecken und anzusteuern.
  • Geselligkeit: Qualitätszeit mit Familie oder Freunden in einer einzigartigen Umgebung.

Bootstypen für ein Yachtcharter-Wochenende in der Schweiz

Für ein Wochenende eignen sich besonders:

  • Segelyachten: Für diejenigen, die das traditionelle Segelgefühl und die Ruhe des Windes suchen.
  • Motorboote: Ideal für jene, die Komfort und Geschwindigkeit schätzen, um mehrere Orte schnell zu besuchen.
  • Katamarane: Bieten Stabilität und viel Platz, perfekt für Gruppen oder Familien.

Beste Ziele für ein Yachtcharter-Wochenende in der Schweiz

Einige der empfehlenswerten Ziele für ein kurzes Segelabenteuer sind:

  • Luzern: Die pittoreske Stadt am Vierwaldstättersee mit dem beeindruckenden Pilatus im Hintergrund.
  • Interlaken: Zwischen Thuner- und Brienzersee gelegen, ist es der ideale Ausgangspunkt für Wassersport und Erkundungen.
  • Montreux: Am Ufer des Genfersees gelegen, bietet es eine Mischung aus Kultur und entspanntem Seeleben.
  • Ascona: Bekannt für sein mediterranes Flair am Lago Maggiore, ideal für ein entspanntes Segelwochenende.

Diese Orte bieten eine Mischung aus kulturellen Sehenswürdigkeiten und der Möglichkeit, sich in der Natur zu erholen.

Gründe für eine Woche Yachtcharter in der Schweiz

Eine ganze Woche auf einer Yacht in der Schweiz zu verbringen, bietet zahlreiche Vorteile:

  • Ausgiebige Erholung: Eine Woche auf dem Wasser ermöglicht es Ihnen, vollkommen vom Alltag abzuschalten und sich zu regenerieren.
  • Tiefgehende Entdeckungen: Mit mehr Zeit zur Verfügung können Sie versteckte Juwelen und ruhige Buchten erkunden, die bei kürzeren Trips unerreicht bleiben.
  • Vielfältiges Programm: Sie haben die Möglichkeit, eine ausgewogene Mischung aus Entspannung, Sport und Kultur in Ihr Reiseprogramm einzubauen.
  • Lernen und Erfahren: Eine Woche gibt genug Zeit, um sich mit dem Boot vertraut zu machen und eventuell Segelfähigkeiten zu verbessern.
  • Flexibilität: Wetteränderungen oder spontane Entscheidungen können leichter in die Planung integriert werden.

Kosten für eine Woche Yachtcharter in der Schweiz

Die Kosten für eine Woche Yachtcharter in der Schweiz hängen stark vom Bootstyp und der Saison ab. Durchschnittlich können Sie mit Kosten zwischen 1.500 und 10.000 Euro rechnen, abhängig von Größe und Luxusgrad der Yacht sowie zusätzlichen Diensten wie Skipper oder Crew.

Bootstypen für eine Woche Yachtcharter in der Schweiz

Für eine Woche auf dem Wasser sind folgende Bootstypen ideal:

  • Segelyachten: Für eine authentische Segelerfahrung und die Möglichkeit, mit dem Wind zu reisen.
  • Motorboote: Bieten mehr Geschwindigkeit und Komfort, ideal für weite Distanzen oder wenn man viele Orte besuchen möchte.
  • Katamarane: Sie sind wegen ihrer Geräumigkeit und Stabilität besonders bei Familien und Gruppen beliebt.

Beste Orte für eine Woche Yachtcharter in der Schweiz

In einer Woche können Sie viele reizvolle Orte besuchen:

  • Die Ufer des Genfersees: Besuchen Sie Städte wie Genf, Lausanne und Montreux.
  • Rund um den Bodensee: Entdecken Sie die Sehenswürdigkeiten von drei Ländern in einer Tour.
  • Entlang des Vierwaldstättersees: Mit Stopps in Luzern, Weggis oder der Rütliwiese.
  • Lago Maggiore: Erkunden Sie die vielfältige Landschaft von Ascona bis zu den italienischen Inseln wie Isola Bella.

Kapazitätsübersicht der Boote in der Schweiz

Die Aufnahmekapazität der Boote in der Schweiz gestaltet sich je nach Bootstyp wie folgt:

  • Motorboote: Platz für 2-6 Personen, durchschnittlich 1-2 Kabinen.
  • Segelboote: Kapazität für 4-10 Personen, in der Regel 3-4 Kabinen.
  • Katamarane: 6-12 Personen, teilweise bis zu 20, mit durchschnittlich 4-6 Kabinen.
  • Yachten: 10-25+ Personen, Anzahl der Kabinen variiert stark, meist jedoch im luxuriösen Bereich.


Allgemeine Kundenbewertung
4,9 / 5
Punktzahl berechnet auf Basis von 14469 Bewertungen
Bewertungen ansehen