Ziel
Daten
Reisedaten hinzufügen
Chartertyp
Mit oder ohne Skipper
-
0 - 15+ m
0 - 400+ PS
2004 - 2024
Fügen Sie Daten hinzu, um Ihr Boot zum besten Preis zu finden
+100 Boote verfügbar
Miete Katamaran PREMIUM 450 Phuket
Rabatt
Phuket
Neu

Katamaran - 14.00m — PREMIUM - 450 (2017)

15
8
Topvermieter
Mit Skipper

Ab 1.843 € pro Tag

Miete Katamaran LAGOON Lagoon 42 - 4Cab/4Hd Phuket
Phuket

Katamaran - 12.94m — LAGOON - Lagoon 42 - 4Cab/4Hd (2018)

10
10
Mit oder ohne Skipper

Ab 713 € pro Tag

Miete Segelboot  Oceanis 34.1 Koh Chang Tai
Koh Chang Tai
Neu

Segelboot - 10.00m — - Oceanis 34.1 (2022)

4
4
Ohne Skipper

Ab 471 € pro Tag

Miete Segelboot JEANNEAU SUN ODYSSEY 409 Koh Chang Tai
Koh Chang Tai
4.7
 (1)

Segelboot - 12.34m — JEANNEAU - SUN ODYSSEY 409 (2012)

6
6
Ohne Skipper

Ab 442 € pro Tag

Miete Motoryacht Custom 90' Phuket
Phuket
4.8
 (3)

Motoryacht - 27.50m — Custom - 90' (2017)

30
10
Topvermieter
Mit Skipper

Ab 2.540 € pro Tag

Miete Motoryacht Majesty 55 Phuket
Phuket
4.4
 (2)

Motoryacht - 17.07m — Majesty - 55 (2016)

22
4
Mit Skipper

Ab 2.800 € pro Tag

Miete Katamaran Lagoon Lagoon 52F Phuket
Phuket
Neu

Katamaran - 15.80m — Lagoon - Lagoon 52F (2018)

8
8
Mit Skipper

Ab 2.757 € pro Tag

Miete Katamaran Leopard - Robertson & Caine Leopard 43 Phuket
Phuket

Katamaran - 13.00m — Leopard - Robertson & Caine - Leopard 43 (2018)

15
6
Mit Skipper

Ab 2.990 € pro Tag

Miete Segelboot  Beneteau Oceanis 54 Koh Chang Tai
Koh Chang Tai
3.5
 (1)

Segelboot - 16.00m — - Beneteau Oceanis 54 (2013)

7
7
Mit oder ohne Skipper

Ab 628 € pro Tag

Miete Segelboot JEANNEAU SUN ODYSSEY 409 Koh Chang Tai
Koh Chang Tai
4.7
 (1)

Segelboot - 12.34m — JEANNEAU - SUN ODYSSEY 409 (2012)

6
6
Mit oder ohne Skipper

Ab 442 € pro Tag

Miete Katamaran ICON YACHT Phuket
Rabatt
Phuket
4.5
 (11)

Katamaran - 14.00m — ICON - YACHT (2018)

15
8
Topvermieter
Mit Skipper

Ab 2.143 € pro Tag

Miete Katamaran Lagoon Lagoon 450 S Phuket
Phuket
5.0
 (1)

Katamaran - 14.70m — Lagoon - Lagoon 450 S (2017)

30
6
Topvermieter
Mit Skipper

Ab 1.543 € pro Tag

Miete Segelboot Bavaria Yachtbau Bavaria C45 - 4 cab. Amphoe Ko Chang
Amphoe Ko Chang
Neu

Segelboot - 13.98m — Bavaria Yachtbau - Bavaria C45 - 4 cab. (2018)

11
11
Mit oder ohne Skipper

Ab 668 € pro Tag

Miete Segelboot Benetau Cyclades 43.4 Koh Chang Tai
Koh Chang Tai
Neu

Segelboot - 13.70m — Benetau - Cyclades 43.4 (2007)

6
6
Ohne Skipper

Ab 413 € pro Tag

Miete Katamaran Asia catamarans Stealth 13s Phuket
Phuket
3.9
 (3)

Katamaran - 13.00m — Asia catamarans - Stealth 13s (2019)

8
6
Mit Skipper

Ab 1.158 € pro Tag

Miete Katamaran Lagoon Lagoon 450F Koh Chang Tai
Koh Chang Tai

Katamaran - 14.00m — Lagoon - Lagoon 450F (2015)

10
10
Mit oder ohne Skipper

Ab 1.113 € pro Tag

Miete Katamaran Leopard - Robertson & Caine Leopard 51 Phuket
Phuket

Katamaran - 15.50m — Leopard - Robertson & Caine - Leopard 51 (2018)

20
8
Mit Skipper

Ab 3.500 € pro Tag

Miete Katamaran LAGOON Lagoon 52 F Phuket
Phuket

Katamaran - 15.84m — LAGOON - Lagoon 52 F (2013)

8
8
Mit Skipper

Ab 1.428 € pro Tag

  • ...

Yachtcharter Thailand: Südostasien erkunden

Thailand ist eine Oase der Vielfalt, die von goldglänzenden Tempeln und prächtigen Palästen bis zu atemberaubenden Inseln und exotischen Tierarten reicht. Mit seiner reichen Kultur, seinem köstlichen Essen und den freundlichen Menschen ist es kein Wunder, dass das Land als eines der besten Reiseziele in Südostasien gilt. Einen Bootsausflug zu machen ist eine hervorragende Möglichkeit, die unberührten Strände, das türkisfarbene Wasser und die versteckten Buchten Thailands zu entdecken. Ob luxuriöse Yachten, traditionelle Longtail-Boote oder moderne Speedboote, es gibt zahlreiche Möglichkeiten, um die Schönheit des Landes vom Wasser aus zu genießen. Entdecken Sie das Land des Lächelns an Bord!

Wie viel kostet es, eine Yacht in Thailand zu chartern?

Die Kosten für die Bootsmiete in Thailand können stark variieren, je nachdem, ob Sie in der Hoch- oder Nebensaison reisen, wie lange Sie das Boot mieten möchten, welchen Bootstyp Sie bevorzugen und von welcher Marina aus Sie ablegen. Auch die Frage, ob Sie einen Skipper oder zusätzliche Crewmitglieder benötigen, spielt eine Rolle. Die Preise für ein einfaches Boot ohne Skipper beginnen bei etwa 200 € pro Tag und können bis zu 1.000 € oder mehr für luxuriöse Yachten steigen.

Kosten mit Skipper

Wenn Sie sich für die Option mit Skipper entscheiden, sollten Sie mit zusätzlichen Kosten von ungefähr 100 € bis 150 € pro Tag rechnen. Ein Skipper kann Ihnen nicht nur die besten Plätze zeigen, sondern auch dafür sorgen, dass Ihre Seereise sicher und angenehm verläuft.

Kosten für ein Boot mit Crew

Möchten Sie ein komplett bemanntes Boot mit einer Crew chartern, die sich um alle Ihre Bedürfnisse kümmert, sollten Sie mit weiteren 200 € bis 500 € pro Tag kalkulieren. Dies hängt natürlich auch von der Größe des Bootes und dem Serviceniveau ab.

Wo in Thailand segeln? Entdecken Sie die besten Ziele

Thailand ist ein Paradies für das Yacht chartern, und es gibt zahlreiche Destinationen, die mit ihren Stränden, Inseln und Küstenregionen locken. Hier sind einige Highlights:

  • Phuket: Phuket ist wahrscheinlich das bekannteste Segelziel in Thailand. Von hier aus können Sie die spektakulären Phi-Phi-Inseln erreichen, die für ihre atemberaubenden Klippen und kristallklaren Gewässer bekannt sind. Strandhighlights sind unter anderem Patong und Kata Beach.
  • Krabi: Die Provinz Krabi bietet eine etwas ruhigere Alternative zu Phuket und ist ein idealer Ausgangspunkt, um die nahegelegenen Inseln wie Koh Phi Phi und Koh Lanta zu erkunden. Ao Nang und Railay Beach sind bei Kletterern und Sonnenanbetern gleichermaßen beliebt.
  • Koh Samui: Koh Samui im Golf von Thailand ist bekannt für seine palmengesäumten Strände und das ruhige, türkisblaue Wasser. Chaweng und Lamai sind die größten Strände und bieten zahlreiche Wassersportmöglichkeiten.
  • Koh Tao: Dieses Ziel ist ein Paradies für Taucher und Schnorchler. Der kleine Inselort hat einige der besten Tauchplätze des Landes, einschließlich Shark Bay und Twins. Hier können Sie auch an einem Tauchkurs teilnehmen und Ihre Zertifizierung erhalten.
  • Andamanensee: Die Andamanensee ist ein weniger erschlossenes Gebiet, ideal für Segler, die nach einer ruhigeren Erfahrung suchen. Langkawi und die Similan-Inseln sind nur einige der Hotspots, die man hier ansteuern kann.

Jedes dieser Ziele hat seinen eigenen Charakter und seine eigenen Highlights, sodass für jeden etwas dabei ist, ob Sie nun nach Abenteuer, Entspannung oder einer Mischung aus beidem suchen.

Was ist die beste Zeit, um in Thailand eine Yacht zu chartern?

Die beste Zeit, um in Thailand ein Boot oder eine Yacht zu chartern, ist zwischen November und April. In diesen Monaten ist das Wetter überwiegend trocken und die Seebedingungen sind ideal für die Schifffahrt. Das Wasser ist ruhig und klar, was nicht nur das Segeln angenehmer macht, sondern auch hervorragende Möglichkeiten für Schnorcheln und Tauchen bietet. Die Temperaturen sind warm, aber nicht zu heiß, und es gibt weniger Regen als in der Monsunzeit, die von Mai bis Oktober dauert. Während der Monsunzeit kann das Wetter unvorhersehbar sein und das Meer rauer, was das Segeln komplizierter macht. Daher ist die Trockenzeit von November bis April die empfehlenswerteste Zeit für eine Boot- oder Yachtcharter in Thailand.

Gründe für ein Wochenende mit Yachtcharter in Thailand

Ein Wochenende mit Yachtcharter in Thailand bietet eine Vielzahl von Gründen, um diese Erfahrung zu genießen. Das Segeln für ein Wochenende ermöglicht eine kurze, aber dennoch erfüllende Flucht aus dem Alltag. Es ist eine Gelegenheit, die wunderschöne Küstenlandschaft Thailands zu erkunden, frische Meeresluft zu atmen und sich inmitten der Natur zu entspannen. Das sanfte Schaukeln der Wellen und das Rauschen des Meeres tragen zur Entspannung bei. Eine Yacht bietet außerdem luxuriöse Annehmlichkeiten und Komfort, von Sonnendecks bis hin zu gut ausgestatteten Kabinen. Während des Segelns können Sie sich von der Hektik des Alltags erholen, Ihre Gedanken klären und unvergessliche Momente auf dem Wasser schaffen.

Welcher Bootstyp eignet sich für Yachtcharter an einem Wochenende in Thailand?

Für ein Wochenende in Thailand ist ein kleinerer Bootstyp wie eine Segelyacht oder eine Motorbootcharter eine gute Wahl. Segelyachten bieten ein ruhiges und authentisches Segelerlebnis, während Motorboote mehr Flexibilität in Bezug auf die zurückgelegte Strecke bieten können. Ein Boot mit ausreichend Komfort, Schlafgelegenheiten und Kücheneinrichtungen ist ideal, um das Wochenende auf dem Wasser angenehm zu gestalten. Je nach Anzahl der Mitreisenden und persönlichen Vorlieben können Sie den Bootstyp auswählen, der Ihren Bedürfnissen am besten entspricht.

Welche Orte eignen sich am besten für ein Wochenende Yachtcharter in Thailand?

Wenn Sie ein Wochenende in Thailand verbringen möchten, bieten sich einige großartige Ziele an. Die Phang Nga Bucht mit ihren beeindruckenden Kalksteinfelsen, die Similan Inseln mit ihrer reichen Unterwasserwelt und die Phi Phi Inseln mit ihren malerischen Stränden sind beliebte Optionen. Die Inseln Koh Samui, Koh Tao und Koh Lanta bieten ebenfalls eine Vielzahl von Stränden, Buchten und Aktivitäten, die in einem kurzen Zeitraum erkundet werden können. Denken Sie daran, Ihre Route im Voraus zu planen, um das Beste aus Ihrem Wochenende mit Yachtcharter in Thailand herauszuholen.

Gründe für eine Woche Yachtcharter in Thailand

Eine Woche Yachtcharter in Thailand bietet eine Fülle von Gründen, um dieses Abenteuer zu genießen. Das Segeln für eine Woche ermöglicht eine tiefere Erkundung der atemberaubenden Küstenlandschaft Thailands. Sie haben ausreichend Zeit, verschiedene Orte zu entdecken, von versteckten Buchten bis hin zu belebten Inseln. Das Segeln bietet die Möglichkeit, sich von der Hektik des Alltags zu lösen und in die Ruhe des Meeres einzutauchen. Während einer Woche auf dem Wasser können Sie das authentische Segelerlebnis voll auskosten, die Natur in vollen Zügen genießen und unvergessliche Erinnerungen schaffen.

Kosten für eine Woche in Thailand auf dem Boot

Die Kosten für Yachtcharter in Thailand variieren je nach Bootstyp, Größe, Ausstattung und Saison. Generell kann eine Yachtcharter für eine Woche in Thailand zwischen einigen tausend bis zu mehreren zehntausend Euro kosten. Dies umfasst normalerweise den Mietpreis für das Boot, die Crew, Treibstoff, Hafengebühren und andere Nebenkosten. Es ist ratsam, im Voraus nach Angeboten zu suchen, um die beste Option für Ihr Budget zu finden.

Welcher Bootstyp eignet sich für Yachtcharter für eine Woche in Thailand?

Für eine Woche Yachtcharter in Thailand bieten sich verschiedene Bootstypen an, je nach Ihren Vorlieben und Anforderungen. Luxusmotorboote bieten Komfort und Geschwindigkeit, während Segelyachten ein authentisches Segelerlebnis bieten und in ruhigen Gewässern gleiten. Katamarane sind ebenfalls beliebt, da sie Stabilität, geräumige Decks und oft luxuriöse Annehmlichkeiten bieten. Die Wahl des Bootstyps hängt von der Größe Ihrer Gruppe, Ihrem Budget und Ihren Interessen ab.

Was ist die Kapazität der Boote in Thailand?

Die Kapazitäten von Booten in Thailand variieren je nach Bootstyp. Hier sind die maximalen und minimalen Kapazitäten pro Bootstyp sowie die durchschnittliche Anzahl von Kabinen:

  • Segelyachten: Die Kapazität von Segelyachten kann zwischen 2 und 20 Personen liegen, abhängig von der Größe des Bootes. Die durchschnittliche Anzahl von Kabinen variiert zwischen 1 und 5 Kabinen.
  • Motorboote: Die Kapazität von Motorbooten kann zwischen 2 und 30 Personen variieren. Die durchschnittliche Anzahl von Kabinen liegt zwischen 1 und 6 Kabinen.
  • Katamarane: Katamarane bieten normalerweise mehr Platz und Stabilität. Die Kapazität kann zwischen 4 und 30 Personen liegen, und die durchschnittliche Anzahl von Kabinen variiert zwischen 2 und 8 Kabinen.


Allgemeine Kundenbewertung
4,9 / 5
Punktzahl berechnet auf Basis von 14469 Bewertungen
Bewertungen ansehen