Segelboot mieten Bodensee

Ziel
Daten
Reisedaten hinzufügen
Segeln
Mit oder ohne Skipper
Budget
0 - 1.200 €+
Länge des Bootes
0 - 60+ m
Leistung des Bootes
0 - 400+ PS
Baujahr
2002 - 2023
Distanz
100 max. km
3 Segelboote verfügbar

Segelboot - 10.5m — Jeanneau - Sun Odyssey 349 Limited Edition - Performance (2022)

Sipplingen
5
Mit Skipper

Ab € 514 am Tag

Segelboot - 8m — Storm - Storm 26 Performance Cruiser (2021)

Sipplingen
4
Mit Skipper

Ab € 196 am Tag

Weitere Boote in der Nähe sehen
Diese Boote sind rund um Bodensee verfügbar

Segelboot - 5.5m — DEHLER - VARIANTA VA18 (2012)

Lachen
2
Mit oder ohne Skipper
 2 · Privat

Ab € 184 am Tag

Express-Angebot
Persönlicher Berater, Antwort innerhalb von 48 Stunden

Segeln auf dem Bodensee

Der spektakuläre Ausblick auf die Alpenkulisse und die Lage zwischen drei Ländern machen den Bodensee zu einem ganz speziellen Segelrevier. Bestehend aus Überlinger See, Obersee und Untersee ist der Bodensee ein beliebtes Ausflugsziel für Segler. Am unteren Ende fließt der Rhein durch den Bodensee, nahe Bregenz bis nach Reichenau, der größten Insel des Bodensees. Der Bodensee ist aufgrund der idealen Wetterbedingungen ein perfektes Segelrevier sowohl für erfahrene Segler als auch für Anfänger. Der Wind ist morgens konstant und relativ schwach und frischt dann am Nachmittag nach einer Mittagsflaute wieder auf. Mieten Sie ein Segelboot auf dem Bodensee und erleben Sie die Einzigartigkeit der Region vom Wasser aus. Durch seine Lage zwischen Deutschland, Österreich und der Schweiz hat ein Segelboot Charter auf dem Bodensee einen besonderen Reiz. Erleben Sie die Besonderheiten der drei Länder und planen Sie Ihren Segelbootcharter von verschiedenen Ausgangspunkten aus. Mieten Sie ein Segelboot in Münsterlingen auf der Schweizer Seite oder starten Sie Ihren Charter in Lindau am Bodensee oder in Sipplingen. Von den verschiedenen Ausgangspunkten aus können Sie unterschiedliche Teile des Bodensees mit Ihrem gemieteten Segelboot erkunden. Sie haben zahlreiche Möglichkeiten eine unvergessliche Zeit auf dem Segelboot zu erleben.

Wer Spaß am sportlichen Segeln hat, ist auf dem Bodensee richtig. Der Bodensee ist der drittgrößte Binnensee Mitteleuropas und hat zu jeder Jahreszeit seine Reize. Dank seiner Funktion als Wärmespeicher sorgt er für milde Winter und gemäßigte Sommer.

Welchen Führerschein braucht man für einen Segelboot Charter auf dem Bodensee?

Für das Segeln auf dem Bodensee ist das Bodensee-Schiffpatent notwendig. Wer dieses nicht besitzt, kann ein Ferien- oder Urlauberpatent beantragen, das zum befristeten Führen eines bootes auf dem Bodensee ermächtigt. Falls Sie schon einen SBF Binnen oder einen Sportküsten-Schifferschein besitzen sollten, können Sie dieses Patent beantragen. Es gilt für 30 Tage und kann nur einmal im Jahr erteilt werden.

Kann ich ohne Führerschein auf dem Bodensee ein Segelboot mieten?

Für Boote unter 6PS wird ein Führerschein benötigt. Sollten Sie ein Boot mit mehr Motorleistung ausleihen wollen, ist ein Führerschein notwendig. Wenn Sie selbst keinen Bootsführerschein besitzen, gibt es bei einigen Booten auf Click&Boat die Möglichkeit, das Segelboot mit Skipper zu mieten. Dieser übernimmt die Navigation und kann Ihnen dank seines lokalen Expertenwissens Tipps zu den schönsten Routen, Restaurants und mehr verraten. Setzen Sie sich über Click&Boat mit dem Bootsbesitzer in Verbindung, um vorab Fragen zu klären. Für alle, die zum ersten Mal segeln auf dem Bodensee, ist das Mieten eines Segelbootes mit Skipper eine gute Möglichkeit, diese Erfahrung auszuprobieren. Erleben Sie das Gefühl der grenzenlosen Freiheit an Bord einer Segelyacht auf dem Bodensee und gleiten Sie vom Wind getrieben über das Wasser. Dieses Erlebnis werden Sie bestimmt nicht so schnell vergessen! Der Alltag bleibt an Land zurück und Sie sind umgeben von Sonne, Wind und Wasser.

Wie viel kostet es ein Segelboot am Bodensee zu mieten?

Wer am Bodensee ein Segelboot chartern möchte, muss verschiedene Preisfaktoren berücksichtigen, die die Kosten für den Charter beeinflussen. Zum einen spielt natürlich die Mietdauer eine Rolle. Zum anderen beeinflussen Faktoren wie das Baujahr des Bootes, die Saison oder das Bootsmodell den Preis für den Segelbootcharter. In der Nebensaison kann ein Segelboot am Bodensee etwa 1.000€ bis 2.500€ pro Woche kosten, während man in der Hochsaison mit ca. 1.500€ bis 3.250€ pro Woche rechnen kann.

Was kann man bei einem Yachtcharter auf dem Bodensee erleben?

Am schönsten ist es natürlich, den Bodensee vom Wasser aus zu erleben. Dabei können Sie sowohl auf Ihrem gemieteten Segelboot gemütlich über den See treiben, als auch sportliches Starkwindsegeln ausprobieren. Unzählige Häfen warten darauf, entdeckt zu werden! Sowohl kleine Buchten mit Charakter als auch lebhafte Kais reihen sich am Ufer des Bodensees auf.

Die unzähligen Cafes und Restaurants der Ortschaften am Ufer laden zum Verweilen oder zu einem Stadtbummel ein. In den Sommermonaten ist die Wassertemperatur angenehm zum Baden im Bodensee. Strandbäder mit sanitären Anlagen gibt es in Friedrichshafen, Kressbronn und Hagnau. Auch Wanderer und Fahrradfahrer werden beim großen Freizeitangebot des Bodensees fündig. Besonders beliebt ist eine Tour auf den Pfänder.

Ob für einen Tagesausflug mit einem gemieteten Segelboot, einem Wochenende oder einem längeren Yachtcharter, der Bodensee bietet ein vielfältiges Programm für Ihren nächsten Segeltörn.

Sehenswürdigkeiten und Ausflugsziele am Bodensee

Zu den Dingen, die man am Bodensee gesehen haben sollte, zählt die Insel Mainau, die Überraschungen für die ganze Familie bereithält. Zu jeder Jahreszeit kann man hier die Natur genießen. Die Blumeninsel lässt Besucher den Alltag vergessen und bietet sowohl im Frühjahr als auch im Sommer und Herbst blühende Schönheit. Die Abenteuerspielplätze Wasserwelt, Blumis Uferwelt und Zwergendorf warten mit Kletterparcours, Sandkästen, Schaukeln und mehr darauf, von kleinen Besuchern entdeckt zu werden. Zusätzlich gibt es einen Bauernhof mit Streichelzoo und einen Insektengarten und das zweitgrößte Schmetterlingshaus Deutschlands. Machen Sie bei Ihrem Yachtcharter auf dem Bodensee einen Halt auf dieser Insel und erleben Sie die Höhepunkte und die Idylle, die Sie hier erwarten.

Weitere sehenswerte Zwischenstopps bei Ihrem Bootscharter auf dem Bodensee sind verschiedene Museen, wie das Auto & Traktor Museum, das Dornier Museum, das Ihnen die Geschichte der Luft- und Raumfahrt näher bringt sowie das Maestrani Chocolarium Schokoladen Museum. Auch der Affenberg Salem ist einen Besuch wert. Und wussten Sie, dass die Maus und Kapt’n Blaubär im Ravensburger Spieleland am Bodensee daheim sind?

Mieten Sie ein segelboot in der Nähe von Bodensee

In Bodensee sind segelboot in Privatbesitz zum Chartern verfügbar. Sehen Sie andere Yachten in der Gegend

Allgemeine Kundenbewertung
4.7 / 5
Punktzahl berechnet auf Basis von 5978 Bewertungen