Ziel
Daten
Reisedaten hinzufügen
Chartertyp
Mit oder ohne Skipper
-
0 - 15+ m
0 - 400+ PS
2004 - 2024
Fügen Sie Daten hinzu, um Ihr Boot zum besten Preis zu finden
+100 Boote verfügbar
Miete Segelboot Bavaria Bavaria Cruiser 51 Nizza
Nizza
4.9
 (3)

Segelboot - 15.60m — Bavaria - Bavaria Cruiser 51 (2015)

8
8
Topvermieter
Mit oder ohne Skipper

Ab 907 € pro Tag

Miete Segelboot Jeanneau Sun Odyssey 469 Beaulieu-sur-Mer
Beaulieu-sur-Mer
5.0
 (12)

Segelboot - 14.05m — Jeanneau - Sun Odyssey 469 (2014)

8
8
Topvermieter
Mit Skipper

Ab 750 € pro Tag

Miete Katamaran BALI 4.2 Antibes
Antibes

Katamaran - 12.84m — BALI - 4.2 (2024)

9
5
Topvermieter
Mit oder ohne Skipper

Ab 1.100 € pro Tag

Miete Katamaran Bali - Catana 48 Antibes
Antibes
Neu

Katamaran - 14.93m — Bali - Catana - 48 (2023)

12
6
Topvermieter
Mit Skipper

Ab 1.953 € pro Tag

Miete Motorboot Rigiflex Cap 400 version luxe Cannes
Cannes
5.0
 (25)

Motorboot - 4.00m — Rigiflex - Cap 400 version luxe (2018)

5
Topvermieter
Mit Skipper

Ab 330 € pro Tag

Miete Motorboot Beneteau Flyer 8 sundeck V2 Antibes
Antibes
5.0
 (1)

Motorboot - 8.20m — Beneteau - Flyer 8 sundeck V2 (2024)

10
1
Topvermieter
Mit oder ohne Skipper

Ab 700 € pro Tag

Miete Segelboot Beneteau Cyclade 39.3 Saint-Laurent-du-Var
Saint-Laurent-du-Var
5.0
 (1)

Segelboot - 12.00m — Beneteau - Cyclade 39.3 (2009)

8
6
Mit Skipper

Ab 500 € pro Tag

Miete Segelboot Beneteau oceanis 45 Golfe Juan
Golfe Juan
5.0
 (3)

Segelboot - 13.60m — Beneteau - oceanis 45 (2013)

6
6
Ohne Skipper

Ab 520 € pro Tag

Miete Katamaran Lagoon 560 Saint-Laurent-du-Var
Saint-Laurent-du-Var
Neu

Katamaran - 17.07m — Lagoon - 560 (2011)

10
10
Mit Skipper

Ab 2.000 € pro Tag

Miete Katamaran LAGOON LAGOON 400 S2 Menton
Menton
5.0
 (1)

Katamaran - 11.97m — LAGOON - LAGOON 400 S2 (2014)

12
8
Mit Skipper

Ab 929 € pro Tag

Miete Segelboot Dufour 36 Classic Cannes
Cannes
4.9
 (13)

Segelboot - 10.85m — Dufour - 36 Classic (2001)

6
6
Topvermieter
Ohne Skipper

Ab 343 € pro Tag

Miete Segelboot Beneteau Oceanis 50 Cannes
Cannes
5.0
 (1)

Segelboot - 15.00m — Beneteau - Oceanis 50 (2010)

2
6
Mit Skipper

Ab 643 € pro Tag

Miete Segelboot William FIFE III UNIQUE Fife Cannes
Cannes

Segelboot - 23.00m — William FIFE III - UNIQUE Fife (1929)

8
8
Mit Skipper

Ab 4.286 € pro Tag

Miete Segelboot Beneteau First 21.7 Golfe Juan
Golfe Juan
4.9
 (42)

Segelboot - 6.50m — Beneteau - First 21.7 (2004)

6
4
Topvermieter
Ohne Skipper

Ab 247 € pro Tag

Miete Segelboot Beneteau First 38 Cannes
Cannes
4.3
 (7)

Segelboot - 12.00m — Beneteau - First 38 (1984)

12
8
Mit Skipper

Ab 433 € pro Tag

Miete Segelboot B2 Marine Djinn 28 Saint-Laurent-du-Var
Saint-Laurent-du-Var

Segelboot - 8.00m — B2 Marine - Djinn 28 (1991)

7
7
Ohne Skipper

Ab 143 € pro Tag

Miete Segelboot HANSE 385 Juan les Pins
Juan les Pins
5.0
 (35)

Segelboot - 12.00m — HANSE - 385 (2013)

7
6
Mit Skipper

Ab 290 € pro Tag

Miete Segelboot JEANNEAU SUN ODYSSEY 349 Beaulieu-sur-Mer
Beaulieu-sur-Mer
4.9
 (37)

Segelboot - 10.00m — JEANNEAU - SUN ODYSSEY 349 (2014)

11
6
Topvermieter
Mit Skipper

Ab 651 € pro Tag

  • ...

Yachtcharter Alpes-Maritimes – Unvergessliche Momente

Willkommen in den Alpes-Maritimes, einer Region, die mit ihrem azurblauen Wasser, den malerischen Küstenstädten und den majestätischen Alpen im Hintergrund wie ein Gemälde wirkt. Dieser Teil der französischen Riviera, der sich von der italienischen Grenze bis zum glamourösen Cannes erstreckt, bietet eine einzigartige Mischung aus mediterraner Anmut und alpiner Pracht.

Ein Boot zu mieten in den Alpes-Maritimes ermöglicht es Ihnen, die verborgenen Buchten und das glitzernde Meer der Côte d'Azur aus einer ganz neuen Perspektive zu erleben. Verfügbar sind verschiedenste Bootstypen, von luxuriösen Yachten bis hin zu gemütlichen Segelbooten, die alle versprechen, Ihre Reise zu einem unvergesslichen Abenteuer zu machen.

Wie viel kostet es, ein Boot in den Alpes-Maritimes zu mieten?

Die Kosten für die Miete eines Bootes in den Alpes-Maritimes variieren und hängen von verschiedenen Faktoren ab: Saison, Mietdauer, Bootstyp, Ausgangshafen bzw. Marina und ob man mit oder ohne Skipper mieten möchte, sowie zusätzliche Extras wie Ausrüstung und Crew. Durchschnittlich bewegen sich die Preise für Bootsmieten in den Alpes-Maritimes von etwa 150 Euro bis zu mehreren Tausend Euro pro Tag.

Wie viel kostet es, ein Boot mit Skipper in den Alpes-Maritimes zu chartern?

Die Kosten für die Charter eines Bootes mit Skipper in den Alpes-Maritimes sind höher als ohne, da ein erfahrener Skipper nicht nur das Navigieren übernimmt, sondern auch lokale Kenntnisse über die besten Orte zum Anlegen und Sehenswürdigkeiten bietet. Die Preise variieren stark, können aber durchschnittlich von etwa 250 Euro bis zu mehreren Tausend Euro pro Tag reichen, abhängig von der Art und der Luxusklasse des Bootes.

Kosten mit Skipper

Ein Skipper kann durchschnittlich einen Aufpreis von etwa 150 bis 300 Euro pro Tag kosten, je nach Qualifikation und Erfahrung des Skippers sowie der Größe und Art des Bootes.

Kosten für ein Boot mit Crew

Ein Boot mit vollständiger Crew zu mieten, kann den Preis deutlich steigern. Die durchschnittlichen Kosten für eine Crew können zusätzlich zum Bootsmietpreis von 200 bis über 500 Euro pro Tag variieren, abhängig von der Anzahl der Crewmitglieder und dem Servicegrad.

Segelziele in den Alpes-Maritimes

Die Alpes-Maritimes bieten eine Fülle an reizvollen Segeldestinationen, die mit einigen der schönsten Strände, Inseln und Küstenregionen des Mittelmeers locken. Nizza bezaubert mit seiner berühmten Promenade des Anglais und den malerischen Stränden. Von hier aus können Sie leicht zu der verträumten Île de Sainte-Marguerite segeln, bekannt für ihr klares Wasser und die ruhige Atmosphäre.

Cannes verführt mit seiner glamourösen Küstenpromenade und nahegelegenen goldenen Sandstränden, während Antibes nicht nur für sein historisches Fort, sondern auch für das Cap d’Antibes mit seinen idyllischen Buchten bekannt ist. Menton, die "Perle Frankreichs", bietet mit seinen farbenfrohen Fassaden und dem ruhigen Meer einen charmanten Hafen zum Erkunden. Nicht zu vergessen sind die abgeschiedenen Buchten der Esterel-Küste, die mit ihrem roten Fels und dem azurblauen Wasser einen spektakulären Anblick bieten.

Die beste Saison für die Bootsmiete in den Alpes-Maritimes

Die ideale Zeit, um in den Alpes-Maritimes eine Yacht zu chartern, ist von Mai bis September. In diesen Monaten ist das Wetter am stabilsten, mit warmen Temperaturen und einer leichten Brise, die ideale Segelbedingungen schaffen. Die Hochsaison im Juli und August bietet das pulsierendste Küstenleben und die wärmsten Wassertemperaturen, was sie perfekt für Wassersport und Schwimmen macht. Wer es jedoch ruhiger mag und die Menschenmassen meiden möchte, dem sei der Frühsommer oder Frühherbst empfohlen, wenn die Temperaturen immer noch angenehm sind und das Meer ruhig und einladend bleibt.

Gründe für ein Yachtcharter-Wochenende in den Alpes-Maritimes

Ein Yachtcharter-Wochenende in den Alpes-Maritimes ist die perfekte Auszeit vom Alltag. Es kombiniert das Gefühl von Freiheit auf dem offenen Wasser mit der Möglichkeit, die malerische Küste Südfrankreichs zu erkunden. Segeln bietet nicht nur entspannende Momente unter der mediterranen Sonne und das Eintauchen in die ruhige Meeresumgebung, sondern ermöglicht es Ihnen auch, innerhalb kurzer Zeit viele verschiedene Orte zu besuchen.

Die Nähe zu exklusiven Häfen und abgelegenen Buchten, kombiniert mit der hervorragenden französischen Küche und dem kulturellen Erbe der Region, macht das Segeln hier zu einem unvergesslichen Erlebnis. Darüber hinaus fördert das Wochenendsegeln den Zusammenhalt in einer Gruppe oder Familie, da man gemeinsam an Bord aktiv sein und sich aufeinander verlassen muss.

Welcher Bootstyp für ein Yachtcharter-Wochenende in den Alpes-Maritimes

Für ein Wochenende in den Alpes-Maritimes eignen sich besonders Motorboote und Segelyachten. Motorboote bieten Geschwindigkeit und Komfort für diejenigen, die viele verschiedene Orte in kurzer Zeit erkunden möchten. Segelyachten hingegen versprechen ein authentisches Segelerlebnis und die Möglichkeit, die Kunst des Segelns in dieser atemberaubenden Umgebung zu genießen. Bei beiden Optionen können verschiedene Größen gewählt werden, je nach Anzahl der Personen und dem gewünschten Luxusgrad.

Welche Orte sind bei einem Yachtcharter-Wochenende zu besuchen?

Für ein Wochenende per Yachtcharter in den Alpes-Maritimes sollte der Fokus auf Destinationen liegen, die für ihre Schönheit und Erreichbarkeit bekannt sind. Die Îles de Lérins, eine kleine Inselgruppe vor Cannes, sind ein Muss für ihre natürliche Schönheit und die ruhigen Ankerplätze.

Die Bucht von Villefranche-sur-Mer bietet eine atemberaubende Kulisse und sicheres Ankern für eine Übernachtung. Das lebhafte Saint-Tropez und das mondäne Monaco sind ebenfalls beliebte Ziele für einen kurzen Trip, wo man das pulsierende Nachtleben und die exklusiven Boutiquen genießen kann. Wer es ruhiger angehen möchte, findet in den zahlreichen Buchten zwischen Nizza und Menton idyllische Orte zum Entspannen und Schwimmen.

Gründe für eine Woche Yachtcharter in den Alpes-Maritimes

Eine Woche auf einer Yacht in den Alpes-Maritimes zu verbringen, bedeutet, sich eine exklusive Auszeit zu gönnen, bei der Sie die volle Kontrolle über Ihr Reiseziel haben. Das kontinuierliche Erleben des Meeres fördert Entspannung und bietet einen vollständigen Tapetenwechsel. Über den Tag verteilt können Sie verschiedene Wassersportarten ausüben, an abgeschiedenen Stränden Sonnenbäder nehmen oder die kulturellen Schätze der Côte d'Azur entdecken.

Segeln fördert zudem das Teambuilding und das Erlernen von Navigationsfähigkeiten. Eine ganze Woche an Bord gibt Ihnen auch die Freiheit, weiter entfernte Ziele zu erkunden und die Region in ihrem ganzen Facettenreichtum zu erleben, ohne die Beschränkungen eines kurzen Aufenthalts.

Kosten für Yachtcharter für eine Woche in den Alpes-Maritimes

Die Kosten für eine Yachtcharter-Woche in den Alpes-Maritimes können stark variieren. Abhängig von der Saison, dem Typ und der Größe des Bootes sowie der Nachfrage können die Preise von etwa 1.500 Euro für eine kleinere Segelyacht bis hin zu über 20.000 Euro für eine luxuriöse Motorjacht reichen. Dazu kommen möglicherweise Kosten für einen Skipper, eine Crew, Treibstoff und Liegegebühren in den Marinas.

Welcher Bootstyp für Yachtcharter für eine Woche in den Alpes-Maritimes

Für eine Woche Yachtcharter in den Alpes-Maritimes eignen sich Segelyachten für diejenigen, die ein ruhiges Segelerlebnis suchen. Katamarane bieten zusätzlichen Platz und Stabilität. Ideal für Familien oder größere Gruppen macht. Motorjachten und Luxusyachten sind für Besucher, die Komfort und Geschwindigkeit bevorzugen, und die Region mit mehr Luxus und weniger Abhängigkeit vom Wind erkunden möchten.

Welche Orte sind bei einem Yachtcharter für eine Woche zu besuchen?

Bei einem einwöchigen Yachtcharter sollten Sie nicht verpassen, die berühmten Städte wie Nizza, Cannes, Antibes und Monaco zu besuchen, welche die Riviera zu einem Jetset-Ziel machen. Die charmanten Inseln Îles de Lérins bieten ruhige Ankerplätze und eine atemberaubende Natur. Ebenfalls empfehlenswert ist ein Besuch der roten Felsen der Calanques von Esterel oder ein Törn zu den luxuriösen Stränden von Saint-Tropez.

Wer es ruhiger mag, kann die weniger überlaufenen Küstenorte wie das malerische Villefranche-sur-Mer oder das künstlerisch angehauchte Saint-Paul de Vence erkunden. Jeder dieser Orte bietet seine eigene Mischung aus Kultur, Geschichte und natürlicher Schönheit, die Ihre Yachtcharter-Woche zu einem abwechslungsreichen Erlebnis machen wird.

Kapazität der Boote in den Alpes-Maritimes

Kleine Segel-/Motorboote:

  • Kapazität: 2–8 Personen
  • Kabinenanzahl: 2–4

Größere Yachten/Katamarane:

  • Kapazität: 10–12 Personen
  • Kabinenanzahl: 4–6

Luxusyachten:

  • Kapazität: über 20 Personen
  • Kabinenanzahl: variiert stark, 3–10+

Durchschnittliche Kapazität:

  • Mittelgroße Charteryacht: 6–10 Personen
  • Kabinenanzahl: 3–5


Häufig gestellte Fragen Alpes-Maritimes

Was ist der Tagespreis für die Miete eines Bootes in Alpes-Maritimes?

Der tägliche Mietpreis für ein Boot in Alpes-Maritimes beträgt im Durchschnitt 586 €. Der Charterpreis kann durch verschiedene Faktoren wie die Jahreszeit, das Baujahr des Bootes und die Ausstattung beeinflusst werden. Die Preise können zwischen 53 € und 14.963 € pro Tag liegen.

Wie hoch ist der Tagespreis für einen Skipper in Alpes-Maritimes?

Die Preise für einen Skipper können je nach Bootseigner und Zielort unterschiedlich sein. In Alpes-Maritimes liegt der durchschnittliche Tagespreis für einen Skipper bei 285 €.

Was ist im Mietpreis eines Bootes in Alpes-Maritimes inkludiert?

Bei der Bootsmiete in Alpes-Maritimes sind zum Beispiel diese Dinge im Preis inbegriffen: Bimini, Baden, Brückendusche etc.

Sind die Treibstoffkosten in der Miete eines Bootes in Alpes-Maritimes inbegriffen?

Der Treibstoff ist bei den meisten Booten nicht in den Mietkosten enthalten. In Alpes-Maritimes ist der Treibstoff jedoch bei 107 Booten im Preis inklusive.

Wie viele Personen können auf einem Boot in Alpes-Maritimes untergebracht werden?

In Alpes-Maritimes können Boote maximal 61 Personen aufnehmen. Denken Sie daran, dass der Skipper in die Personenanzahl eingerechnet wird, wenn Sie ein Boot mit Skipper mieten.

Mieten Sie ein boot in der Nähe von Alpes-Maritimes

In Alpes-Maritimes werden Yachten zum Chartern angeboten. Sehen Sie sich weitere Angebote in der Umgebung an.

Allgemeine Kundenbewertung
4,9 / 5
Punktzahl berechnet auf Basis von 15823 Bewertungen
Bewertungen ansehen